Anmelden

Neue Anfängerkurse

 

Anstehende Termine

Keine Termine

Endlich wieder eine richtige Kyu-Prüfung!

Nach den nicht enden wollenden Auflagen und Einschränkungen durch die Corona-Pandemie wirkte es im ersten Moment fast ein wenig unwirklich, als sich der Karate-Zanshin Cheftrainer und 1. Vorsitzende Hardy Berscheid und seine Trainer Yannick Drescher und Oliver Tostes mit den Teilnehmern des Anfängerkurses ohne Maske im Dojo persönlich gegenüber standen. Dank 3G-Regel und angepasstem Hygienekonzept durfte der Anfängerkurs der Erwachsenen am Donnerstag, den 7. Oktober 2021 in der Sporthalle der Fröbel-Schule in Moitzfeld nun endlich zur lang erwarteten Kyu-Prüfung antreten. 

„Ein großartiges Gefühl, sich heute hier zu treffen und von Angesicht zu Angesicht gegenüber zu stehen", so Berscheid in seiner kurzen Begrüßungsrede. Für die meisten Teilnehmer ist die letzte Gürtelprüfung schon 1,5 Jahre her, für einen sogar über 3 Jahre. Üblich sind eigentlich ein bis zwei Prüfungen pro Jahr. Entsprechend groß war natürlich die Anspannung, aber auch die Vorfreude. Mit Beginn der Prüfung verschwand jede Nervosität. Fokussiert und routiniert zeigte jeder Karateka was er gelernt hat und gab sein Bestes, um die Prüfer zu beeindrucken. Geprüft wurde in das Kihon (Grundschule), das Kumite (Zweikampf) und die Kata (einstudierter, imaginärer Kampf). 

Am Ende übergaben Hardy Berscheid, Yannick Drescher und Oliver Tostes die offiziellen DKV-Urkunden an die stolzen Karatekas und gratulierten zur bestandenen Prüfung.

Hier die Prüfungsergebnisse im Einzelnen:

 

Johanna Florczak           6. Kyu - grüner Gürtel

Annina Langensiepen    6. Kyu- grüner Gürtel

Pia Nobile                        6. Kyu - grüner Gürtel

Florian Zapp                    6. Kyu - grüner Gürtel

 

Susanna Gehrigh            5. Kyu - 1. blauer Gürtel

Julius Kaiser                    5. Kyu - 1. blauer Gürtel

Philip Neuhäuser            5. Kyu - 1. blauer Gürtel

Daniel Selbach                5. Kyu - 1. blauer Gürtel

Wir gratulieren allen zur bestandenen Prüfung und wünschen viel Spaß und Erfolg auf dem langen Weg des Karate. Oss

Foto: Zanshin/Berscheid 

 

Training in den Herbstferien

 

Liebe Karatekas,

 

wir freuen uns sehr darüber euch in den Herbstferien Training anbieten zu können. Wer von Euch in den Ferien Lust auf Karate hat, kann dies zu folgenden Zeiten bei uns machen.

 

 

Die Trainingszeiten sind:

 

 

Gruppe

Wochentag

Uhrzeit

Trainingshalle

Bonsais 5-7Jahre

Dienstag

17.15 -18-15

Diakonissenweg

Kids Anfänger und Fortgeschrittene    8-13 Jahre

Dienstag

18.15 -19.15

Diakonissenweg

Erwachsene Unterstufe

Dienstag

Donnerstag

18.00 -19.00

18.00 -19.00

Clubhaus

Unterheider Weg 6

Erwachsene Oberstufe

Dienstag

Donnerstag

19.00 - 20.00

19.00 - 20.00

Clubhaus

Unterheider Weg 6

Kara T Robics

Donnerstag

20.00 – 21.00

Clubhaus

Unterheider Weg 6

 

 

 

 

 

 

 

!!

Hier die neuen Trainingszeiten ab 27.09.2021 !

Edelmetalle für Sara und Yannick! 

Das große Engagement von Hardy Berscheid und seinem Karate-Zanshin Bergisch Gladbach e.V. im Leistungssport trägt nach langer Corona-Durststrecke nun endlich wieder erste Früchte.

Als inzwischen fester Bestandteil des Zanshin Wettkampfkader siegte Sara Steverding (links im Bild) am 11. September 2021 in Bedburg-Hau bei der Landesmeisterschaft der Masterclass W 35+ und nahm damit zum vierten Mal in Folge das begehrte Gold mit nach Hause.

Lokalmatador Yannick Drescher (rechts im Bild) erkämpfte sich am 21. August 2021 in Kempen einen hervorragenden 2. Platz bei der Landesmeisterschaft NRW in der Leistungsklasse Kata M und belegte danach am 5. September in Berlin beim 16. Internationalen Bansai Cup einem glänzenden 2. Platz in der Kategorie Kata Individual Male Senior.

Der Aufbau des Wettkampfkaders der Kinder, Schüler und Junioren ist ebenfalls in vollem Gange. Die Vorfreude auf die kommende Wettkampfsaison ist bei Allen riesengroß.  

Wir gratulieren Sara und Yannick nochmals ganz herzlich und wünschen für die sportliche Zukunft viel Erfolg! 

Foto: Zanshin/Berscheid

Yannick holt den Titel des Deutschen Vize-Meisters!

Voller Stolz postete Hardy Berscheid die Nachricht über WhatsApp an die Mitglieder und Freunde von Karate-Zanshin Bergisch Gladbach e.V.. Sein langjähriger Schüler und enger Freund Yannick Drescher (21, ganz links im Bild) setzt seine Erfolgsserie fort und erreichte jetzt den 2. Platz auf der Deutschen Meisterschaft in Berlin. Damit holt Yannick den Titel des Deutschen Vizemeister in der Kategorie Leistungsklasse Kata Herren Einzel für sich und seinen Verein. Gold ging an Morris Tellocke vom LV Berlin, Bronze holten Fabian Straub vom SV Böblingen und Nawapon Pattanasakoo vom SV Unsu Mömlingen. 

Wir gratulieren von ganzem Herzen und sind froh und stolz, Yannick in unserer Mitte zu haben! 

Foto: Zanshin/Berscheid 

Was gibt´s Neues bei Zanshin? 

(Sportjournalist Tom Bartels moderiert die feierliche Ehrung der Sportlerinnen und Sportler des Jahres. Kleines Bild: Das Zanshin U16 Kata-Team mit Daniele Steverding, Christopher Selbach, Ben Berscheid und Cheftrainer Hardy Berscheid)
 
Lange Zeit war es sehr still um Karate-Zanshin. Außer dem gut organisierten Video- und Livestream-Training und dem jetzt wieder möglichen aber stark eingeschränkten Präsenztraining mit den 3G-Regeln gab es kaum etwas zu berichten. Selbst Karate als olympische Disziplin in Tokio sorgte nur für wenig Positives in den Medien. Die Vereine warten noch immer wie auf einem Abstellgleis, dass endlich jemand die Ampel auf Grün schaltet. Die vergangenen Monate waren in jeder Hinsicht eine echte Herausforderung.
 
Bei der Vorstandssitzung von Karate-Zanshin Bergisch Gladbach e.V. am Mittwoch, den 8. September 2021 im Vereinslokal "Lindenhof" gab dennoch schon viel Positives zu besprechen und zu berichten.  

Weiterlesen: Neues von Karate-Zanshin / Sportler des Jahres