Anmelden

Neue Anfängerkurse

 

Anstehende Termine

Keine Termine

Bewegt GESUND bleiben in Bergisch Gladbach!

Der Kreissportbund Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V. veranstaltet im Mai die Aktion "Bewegt GESUND bleiben in Bergisch Gladbach".

Die Auftaktveranstaltung ist am 05. Mai 2019 von 11.00 bis 15.00 Uhr auf dem Gelände der Belkaw-Arena in Bergisch Gladbach (Paffrather Straße).

Die Gesundheitswochen finden vom 06. Mai bis 31. Mai 2019 statt.

Während der Gesundheitswochen im Mai können Sie an allen unten aufgeführten Sportangeboten unter Vorlage der Schnuppergutscheine, welche Sie am 5. Mai erhalten, teilnehmen.

 

>> Unser Gesundheitswochen-Angebot

Yannick Drescher in den Top-10 der Sportler des Jahres 2018

Die Leser des Kölner Stadt Anzeigers haben entschieden! Am Donnerstag, den 11. April 2019 fand im Bergischen Löwen die feierliche Ehrung der Sportler des Jahres 2018 statt. Der Kölner Stadt Anzeiger hat zusammen mit dem Kreis-Sportbund und der Unterstützung der Kreissparkasse Köln einen bunten und unterhaltsamen Abend organisiert, die Moderation übernahm Tom Bartels. Neben unzähligen Sportlern, Trainern und Vereinsvorsitzenden trafen sich dort auch Verantwortliche aus Kreis- und Kommunalpolitik und zahlreiche sportbegeisterte Zuschauer, darunter auch der Profiboxer und Champion im Super-Weltergewicht Sergej Wotschel. 

Es waren jeweils 20 Frauen, 20 Männer und 20 Mannschaften aus den unterschiedlichsten Sportarten zur Wahl nominiert, nur zwei davon kamen aus dem Karate. Der 19-jährige Yannick Drescher erreichte mit 898 Punkten einen respektablen 10. Platz. Damit ist er bereits das zweite Jahr in Folge in den Top-10. Das mag zum Einen an seinen sportlichen Leistungen im Karate und den hohen Platzierungen im Jahr 2018 gelegen haben, zum Anderen aber sicherlich auch an seiner Person. Yannick trainiert mit viel Herz und Leidenschaft die Kinder der Unterstufe und das U14 Kata-Team vom Karate-Zanshin Bergisch Gladbach e.V. und erhält dafür großen Respekt von seinen Schülern und den Vereinskollegen. Er ist ein Vorbild und unser ganz eigener, vereinsinterner Sportler des Jahres.

Herzlichen Glückwunsch!