Anmelden

Neue Anfängerkurse

 

Anstehende Termine

Keine Termine

Bewegt GESUND bleiben in Bergisch Gladbach!

Der Kreissportbund Rheinisch-Bergischer-Kreis e.V. veranstaltet im Mai die Aktion "Bewegt GESUND bleiben in Bergisch Gladbach".

Die Auftaktveranstaltung ist am 05. Mai 2019 von 11.00 bis 15.00 Uhr auf dem Gelände der Belkaw-Arena in Bergisch Gladbach (Paffrather Straße).

Die Gesundheitswochen finden vom 06. Mai bis 31. Mai 2019 statt.

Während der Gesundheitswochen im Mai können Sie an allen unten aufgeführten Sportangeboten unter Vorlage der Schnuppergutscheine, welche Sie am 5. Mai erhalten, teilnehmen.

 

>> Unser Gesundheitswochen-Angebot

Die Zanshin Karatekas bei der Deutschen Meisterschaft der Schüler 2018 
 
 
Am Samstag, den 10. November 2018 war es endlich so weit. Nachdem die Kata Wettkämpfer vom Karate Zanshin Bergisch Gladbach e.V. unter Cheftrainer Hardy Berscheid und Team-Trainer Yannick Drescher bereits seit mehreren Wochen fast täglich trainiert hatten, traten nun Ben Berscheid (11), Daniele Steverding (13) und Christopher Selbach (12) bei der Deutschen Meisterschaft der Schüler in Ilsenburg an.
 
Die Drei hatten sich durch Ihre Platzierungen bei der vorangegangenen Landesmeisterschaft in Issum zur Teilnahme an der DM qualifiziert. Nun schalteten sie einen Gang hoch und traten gegen die Besten aus ganz Deutschland an. Insgesamt hatten sich 550 Sportler aus 197 Vereinen und Verbänden zu diesem Event gemeldet, die sich in den Kategorien Kata Einzel, Kata Team und Kumite dem Kampf um die Titel stellen wollten. Alleine die Tatsache, dass Ben, Daniele und Christopher hier bei der DM teilnehmen durften, verdient großen Respekt und zeigt, wie weit sie es bereits gebracht haben.
 
Ben Bescheid startete als amtierender Landesmeister in der Kategorie Schüler B Kata Einzel Jungen in einer Gruppe mit 36 Teilnehmern. Nach zwei beeindruckenden Siegen musste er sich aber in der 3. Runde im Viertelfinale geschlagen geben. Daniele Steverding und Christopher Selbach traten gemeinsam in einer Gruppe aus 41 Wettkämpfern in der Kategorie Schüler A Kata Einzel Jungen an. Christopher konnte ebenfalls zwei Siege verbuchen, unterlag aber genau wie Ben im 3. Kampf seinem starken Gegner. Daniele traf leider bereits bei seinem ersten Kampf auf einen unüberwindbaren Gegner und schied damit aus. 
 
Die etwas ernüchternden Ergebnisse aus den Einzeln konnten das Selbstverstrauen, den Ehrgeiz und den Willen unserer Jungs aber nicht brechen, so dass sie im Anschluss in der Kategorie Schüler A Kata Team Jungen eine beeindruckende Team-Leistung zeigen konnten. Insgesamt waren hier immerhin 12 Teams gemeldet. Team Zanshin kämpfte sich zunächst auf einen großartigen 3. Platz vor. Der Traum der Bronzemedaille zerbrach aber wenige Minuten später, als nach einem Einspruch des gegnerischen Teams die Kampfrichter ihre Entscheidung revidierten und so Team Zanshin auf den 5. Platz verwiesen. Ben, Daniele und Christopher zeigten Größe und trugen die schwere Entscheidung mit Fassung. Sie zeigten sich als faire Sportler, als sie den Siegern gratulierten. 
 
Hardy Berscheid und Yannick Drescher sind sehr stolz auf Ihre Schüler und mit den gezeigten Leistungen zufrieden. Es war der erste Auftritt bei einer Deutschen Meisterschaft, es überhaupt bis hierhin geschafft zu haben bestätigt die Fähigkeiten der Wettkämpfer. Jeder kann sehr stolz sein, mit dabei gewesen zu sein. 
 
 
Fotos: DKV